Sägeketten schärfen

Der Motor der Kettensäge spendet die Kraft! Die Sägekette sorgt für den präzisen Schnitt!
Auch die beste Sägekette verschleißt und wird mit der Zeit stumpf. Wenn einer der folgenden Punkte auftritt, ist es Zeit die Sägekette zu schärfen: 

  • Die Sägekette zieht sich nicht selbst ins Holz, sie muss mit Druck auf die Motoreinheit zum Schneiden gezwungen werden.
  • Statt grober Späne erzeugt die Sägekette feines Sägemehl beim Ablängschnitt.
  • Rauchentwicklung im Schnitt trotz intakter Kettenschmierung und richtiger Kettenspannung.
  • Der Schnitt verläuft in eine Richtung. Dies deutet auf einseitig abgestumpfte Schneidezähne oder ungleichmäßig lange Schneidezähne hin.
  • Die Motorsäge "rattert" und "hüpft" beim Sägen. In diesem Fall müssen Sie die Tiefenbegrenzerabstände überprüfen.

 Unser Service für Sie! Schärfen Ihrer Kette in der eigenen Werkstatt.


Und sollten Sie einmal eine neue Sägekette benötigen!

In unseren Sortiment finden Sie zu allen gängigen Motorsägen die passende Sägekette. Sonderanfertigungen sind ebenfalls möglich!

Und wenn es ganz "HART" kommt, liefern wir auch die Kette mit der besonderen "HÄRTE"

STIHL Rabpid Duro 3 Die Kette mit Hartmetallplätchen. Widerstand zwecklos.


 

Service für das Schärfen von Kreissägeblätter und Messer für Heckenscheren.


Gut sortiertes Ersatzteillager

Zum Service am Kunden gehört auch ein gut sortiertes Ersatzteillager.

Über 30000 Artikel sind ständig auf Lager.